add wishlist add wishlist show wishlist add compare add compare show compare preloader

Röhrenknochen vom Rind Gr. L (1,7 - 2Kg)

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €3,30
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager: 1


Dem Röhrenknochen vom Rind kann fast keine Fellnase widerstehen. Der in vier verschiedenen Packungsgrößen erhältliche Knochen lädt den Vierbeiner dazu ein, seinen Instinkten nachzugeben und das anhaftende Fleisch genussvoll vom Rinderknochen zu nagen.

Der Röhrenknochen vom Rind ist ein wertvoller Lieferant von Kalzium, Phosphor und anderen Mineralstoffen und sollte daher in keinem Barf-Menü fehlen. Nach der Aufnahme der Mineralstoffe lagern sich diese in den Knochen und Zähnen des Hundes ein und stärken so die Knochenstruktur und den Zahnschmelz.

In dem natürlichen Kausnack sind kaum Kalorien enthalten. Auch wenn der Vierbeiner längere Zeit mit dem Rinderknochen beschäftigt ist und beim Kauen die Kaumuskulatur trainiert, entwickelt er kein Übergewicht. Die langsamen Kaubewegungen wirken zusätzlich beruhigend und helfen beim Abbau von Stress.

Als angenehmer Nebeneffekt werden beim Nagen Zahnbeläge von den Zähnen und andere Futterreste aus den Zwischenzahnräumen entfernt. Das Kauen an dem Rinderknochen fördert die Durchblutung des Zahnfleisches und unterstützt damit das gesunde Gebiss des Hundes.

Vierbeiner lieben den Geruch und Geschmack des Knochens. Ist das anhaftende Fleisch einmal entfernt, wird die Markhöhle des Knochens mit den Zähnen geöffnet. Schnell die Zunge hineingesteckt und schon ist das würzige und intensiv schmeckende Knochenmark in greifbarer Nähe. Das aus Fett, Blut und Lymphgefäßen bestehende gelbliche Mark enthält wertvolle Linolsäure, eine ungesättigte Fettsäure, die das Wachstum eines schön glänzenden Fells unterstützt.

Bei der Verfütterung des Knochens sollte der Hund immer beaufsichtigt werden, damit kleine Knochensplitter nicht von ihm geschluckt werden. Vor allem, wenn der Röhrenknochen vom Rind lange gekocht wird, besteht die Gefahr des Splitterns, da die Knochensubstanz durch die Hitze spröde wird. Ein Darmverschluss droht. Deshalb sollten Knochen immer in rohem Zustand in der Futterschüssel serviert werden.