Barfgold Rinderblut Pulver 250g

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €4,95
  • Einzelpreis €19,80prokg
inkl. MwSt.

Auf Lager: 8


Blut beugt Eisenmangel vor und verbessert dadurch das Leistungsvermögen. Der rote Blutfarbstoff Hämoglobin, welcher das Eisen in sich trägt, transportiert den Blutsauerstoff. Weitere von Natur aus im Blut enthaltene Mineralstoffe sind Calcium, Phosphor, Natrium, Kalium, Magnesium, Kupfer, Mangan und Zink. Auch enthält es Eiweiße, die aus Aminosäuren bestehen. Diese Aminosäuren werden für den Aufbau der Erbsubstanz in jeder einzelnen Körperzelle benötigt. Der im Blut natürlich enthaltene hohe Proteingehalt kann den Zuwachs von Muskulatur fördern. Hunde und Katzen in der Rekonvaleszenz bzw. die nicht gesund sind oder besonders belastet werden, wie z.B. Sporthunde, profitieren vom Blut: Kraft, Ausdauer und Wohlbefinden werden unterstützt, sowie das Leistungsvermögen verbessert.

Frisches Blut enthält 95% Feuchtigkeit. Demnach erhält man aus 9,5 l frischem Blut 1 kg Trockenblut, wobei noch Restfeuchte beachtet werden müsste. Drum geht man von weiteren ca. 10 % Feuchtigkeit im Durchschnitt aus. Wenn Sie gern das Pulver in frisches Blut umrechnen möchten, rechnen Sie bitte im Verhältnis von 8 zu 1 (8l frisches Blut ergibt 1kg getrocknetes Blut).

DOSIERUNG
DOSIERUNG PRO TAG
Als Kur über 6 Wochen zufüttern
1-10kg 0,25 bis 1 leicht gehäufter Teelöffel (entspricht 3g)
10-20kg 1 leicht gehäufter Teelöffel bis 2 leicht gehäufte Teelöffel
20-30kg 2 leicht gehäufter Teelöffel bis 3 leicht gehäufte Teelöffel
30-40kg 3 leicht gehäufte Teelöffel bis 4 leicht gehäufte Teelöffel
40-60kg 4 leicht gehäufte Teelöffel bis 4(!) leicht geh. Teelöffel
Bitte die maximale Menge von 4 Teelöffel (12g) nicht überschreiten.


Analytische Bestandteile

Rohprotein 92.0 %
Rohfaser 0.3 %
Rohasche 3.5 %
Eisen 2.890 mg / 1000 g
Rohfett 0.1 %